Seemann Publishing Der etwas andere Verlag! Schnell - kostenlos - gut! Tipps für Autoren, die mit uns zusammenarbeiten möchten: Um Ihr Buch bei uns herauszugeben, darf es keine Pornographie, auch nicht in Szenen und Ausdrücken enthalten. Sexszenen, die ohne Fäkalsprache beschrieben wurden, sind aber erlaubt. Ihr Buch darf keine rassistischen oder ethisch nicht vertretbare Inhalte haben, wobei wir hier eine großzügige Grenze ziehen. Welche Bücher passen in unser Programm? Eigentlich alle, egal ob Belletristik, oder Fachbücher. Sie müssen in einem ordentlichen, lesbaren Stil geschrieben sein, dürfen nicht allzu viele Rechtschreibe- und Grammatikfehler enthalten und sollten “verkaufbar” sein, also spannend oder bei Fachbüchern interessant. Lehnen wir ein Buch ab, bekommt der Autor/die Autorin eine ausführliche Begründung und kann ggf. “nacharbeiten”.  Tipps zum Manuskript: Schicken Sie uns Ihr Skript bitte in einem Format, das mit MS Word bearbeitet werden kann. Nicht erlaubt sind unveränderbare Dateiformate, wie PDF oder Sonderformate von exotischen Schreibprogrammen. Vermeiden Sie alle Sonderformatierungen. Außer Absätzen und erkennbaren Überschriften sollten Sie bitte keine Formate einfügen. Fett und Kursiv sind jedoch erlaubt. Bitte vermeiden Sie Seitenzahlen, Inhaltsverzeichnisse, Silbentrennungen etc. Schreiben Sie einfach im Fließtext in jeder Ihrer Lieblingsschriftarten und in Ihrer bevorzugten Schriftgröße. Seitengröße in A 4 oder A 5. Alle anderen Anpassungen werden von uns vorgenommen, wenn wir die Buchinhaltsdatei auf die Taschenbuchgröße formatiert haben. Bitte vermeiden Sie solche Dinge, wie Absatzkontrolle und andere Sonderformatierungen, die moderne Schreibprogramme anbieten. Entwerfen Sie bitte KEIN Cover. Das machen wir kostenlos! Wenn Sie ein bestimmtes Coverbild haben möchten, schicken Sie uns dieses im *.jpg Format  UNBESCHRIFTET in der besten Auflösung, die Sie haben. Haben Sie kein Coverbild, dann bekommen Sie das von uns kostenlos. Also geben Sie kein Geld aus für ein Cover, das Sie bei uns umsonst bekommen. Bitte schalten Sie beim Schreiben Ihre Rechtschreibkontolle ein. Die findet 80-90% aller Fehler. Das macht uns die Endkontrolle leichter. Wir prüfen aber auf jeden Fall auch noch einmal und halten uns dabei strikt an die Duden Empfehlungen. Haben wir Ihr Skript geprüft und nehmen es an, dann erhalten Sie von uns ein schriftliches Angebot über Verkaufspreise und Tantiemen. Sind Sie mit den Konditionen einverstanden, schicken wir Ihnen einen Vertrag, den Sie als Leseexemplar bereits mit dem Angebot erhalten haben und lesen konnten. Bereits nach kurzer Zeit wird Ihr Buch dann vorerst bei AMAZON und nach sechs bis acht Wochen im gesamten Buchhandel, weltweit in allen Ländern, in denen AMAZON vertreten ist, erhältlich sein. Was können Sie tun, Ihr Buch bekannt zu machen? In Deutschland erscheinen jährlich ca. 80.000 oder mehr neue Bücher. Die Zahl stammt vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels. Da geht Ihr Buch in der Flut der Neuerscheinungen unter. Sind Sie ein A-, B- oder C- Promi, dann sorgt die Regenbogenpresse dafür, dass Ihr Buch bekannt wird. Wenn nicht, müssen wir etwas tun. Wir werden Ihr Buch in den sozialen Netzwerken bewerben, also Facebook, Twitter, Google und so weiter. Wir werden es in unseren Katalog aufnehmen, der vier Mal im Jahr erscheint, wir werden es in unserem Autorenblog veröffentlichen und im Newsletter darauf hinweisen. Aber das reicht nicht allein! Sprechen Sie auch über Ihr Buch mit allen Menschen, mit denen Sie im Kontakt stehen. Halten Sie Autorenlesungen in Bibliotheken, in Vereinen oder auch kommunalen Einrichtungen, schicken Sie signierte Exemplare an die Redaktionen der lokalen Presse. Dafür erhalten Sie von uns Autorenexemplare zu einem stark verbilligten Preis. Diese können Sie auch selbst vermarkten, z.B. auf Lesungen. Nachbestellungen sind jederzeit möglich. Teilen Sie unsere Beiträge in Ihren sozialen Netzwerken und machen Sie eine Autorenseite bei AMAZON auf. Das ist ganz einfach, wir erklären es Ihnen. Wenn Sie mögen, machen wir Ihnen auch eine eigene Homepage für Ihr Buch, das allerdings ist eine Leistung, die nicht kostenlos ist. Kurz: Klappern Sie, das gehört zum Handwerk. Nur, wer von Ihrem Buch erfährt, kann es kaufen. Noch Fragen? Schreiben Sie uns! Zurück zur Startseite nach oben
Startseite Infos für Autoren Autorenblog Reiseblog Kontakt Infos für Autoren